Newsbild

Der Porsche Cayman Cup in Bathurst

Für unsere grünen Pfeile ging es gestern nach Bathurst. Am Start waren Enke und Striegler.

Für unsere grünen Pfeile ging es gestern nach Bathurst in Australien. Am Start waren Matthias Enke und Silvio Striegler. Seelemann und Strohmann mussten leider pausieren.

Auf der anspruchsvollen Rennstrecke ging es für unsere Fahrer gemischt zur Sache. Während sich Silvio noch die Pole Position sichern konnte ging es dann im Rennen nach ein paar Ausritten als neunter in das Ziel. Im zweiten Rennen reichte es dann nur für die 7. Startposition. Im Rennen wurde es dann der zehnte Platz.

Für Matthias ging es in den Qualifkationen etwas weiter hinten heiß her. Während er sich die Startplätze 18 und 17 sichern konnte ging es in den Rennen nach konzentrierten Leistungen auf die Plätze 13 und 11.

Peakline Motorsports Logo

© 2017 Peakline Motorsports

Peakline Logo