Willkommen auf der Website von

Peakline Motorsports

NÄCHSTES RENNEVENT

01. January 1970 | 00:00 CEST

SRU Masters
Bathurst
10
Jan
SRU Masters
Brands Hatch
24
Jan
SRU Masters
Zhejiang
07
Feb
SRU Masters
Monza
21
Feb
SRU Masters
Macau

Vergangenes Wochenende stand bereits der nachste Saisonlauf auf dem IMSA Rennkalender an. Auf dem Daytona Roval sollte es wie gewohnt im Dallara LMP2 zur Sache gehen. Wir haben für euch das Rennen zusammengefasst. Kim fährt mit seiner Erfahrung wie immer die Qualifikation. Nach zwei sehr starken Runden steht die Pole Position für unseren violetten Pfeil […]

Drei Monate liegen hinter zwei unserer violetten Pfeile und ihren Porsche Boliden. Die MSRL Porsche European Series hatte mit 14 Rennen an 7 Rennabenden einiges an Action zu bieten. Mit einem Sprintrennen und einem Hauptrennen inklusive Pflichtstopp und Reversed Grid ging es meist auf unbekannte Varianten von bekannten Rennstrecken. So ging es zum Beispiel nach […]

Vergangenes Wochenende ging es für unseren Audi Boliden nach Ungarn. Dort wurde der VRS Endurance Lauf auf dem Hungaroring ausgetragen. Mit welchem Ergebnis unser violetten Pfeile nach haue gefahren sind haben wir wie gewohnt für euch zusammengefasst. Kim Strohmann ist wie gewohnt als Routinier in der Qualifikation am Steuer. Nach zwei recht souveränen Runden kann […]

Vergangenen Sonntag waren unsere violetten Pfeile mit dem IMSA Tross zu Gast in Miami. Mit unserem Porsche ging es auf dem Homestead Speedway nicht im Oval aber auf dem Road Course zur Sache. Wie es gelaufen ist haben wir für euch zusammen gefasst. Nach einer guten Qualifikation von Kim Strohmann geht es von der zweiten […]

Die Zweite Rallye-Meisterschaft der RRVGT läuft bereits auf vollen Touren. Auch das Peakline-Team ist wieder dabei. Im Ford Fiesta MK5 geht es es durch die Etappen rund um die Welt. Aktuell sind wir in den letzten Zügen der Etappe 9 von insgesamt 12 Schauplätzen. Diesmal in Perth and Kinross in Schottland unterwegs, durch dichte Wälder […]

Der bereits sechste Einsatz der violetten Formel 3 Boliden verschlug das Fahrerlager der Flanc.ch Formel 3 Serie nach Suzuka. Es sollte wie so oft wieder ein Rennabend mit sehr gemischten Gefühlen für die violetten Pfeile werden. So war Kim Strohmanns Rennen bereits am Start gelaufen. Durch einen technischen Defekt am Gaspedal setzte sich das Fahrzeug […]

Mehr Neuigkeiten