Christian Seelemann

Teamchef & Fahrer

Christian ist bereits seit seinem 15. Lebensjahr im Simracing vertreten. Mit damit nun schon über 15 Jahren Erfahrung können ihm nur wenige etwas vormachen. Angefangen mit Live for Speed hat er immer mehr und mehr die Lust am Hobby gefunden und bis heute nicht wieder verloren. Neben dem reinen Rennen Fahren ist es vor allem die Managementkomponente welche ihn von klein auf in den Bann gezogen hat. Zeitig als Manager eines Multigaming Clans begonnen ist er seit 2014 als Teamchef für die grünen Pfeile tätig. Seine Erfahrungen als Community- und Serienadmin sind auch von unschätzbarem Wert wenn es um die Leitung des Teams geht.

Ich habe das Team 2014 damals noch als Online Motorsport übernommen. Ich freue mich so ein extrem sympathisches Team erwischt zu haben und hoffe, dass wir auch in den folgenden Jahren viel erreichen werde.

Christian über seine Mitgliedschaft

Der Leipziger war seit seinem Einstieg bei Peakline Motorsports in einigen Rennserien unterwegs. So konnte er auf seinem Spezialgebiet, den Tourenwagen schon ein paar Erfolge feiern.  In der 16. und letzten Saison der Racersleague WTCC Masters erreichte er zusammen mit Ron Gerrits den 3. Platz der Teamwertung. Im Oktober 2016 konnte er bei der Premierensaison des Simracing United Monday Night Cups sogar die Meisterschaften in der Fahrer- sowie Teamwertung feiern. Die Positionen auf dem Thron waren auch seine größten Erfolge seiner Karriere als Simracer.

Neben den Tourenwagen findet man Christian auch immer wieder in kleinen Formel-Boliden wie zum Beispiel den Formel 3 Fahrzeugen. Alles in allem ist er aber sehr vielseitig einsetzbar und daher ein enorm wichtiger und unverzichtbarer Teil der grünen Pfeile.


Ein paar von Christians Fahrzeugen

Deutsch
Leipzig, Sachsen
24. September 1988
Leipzig, Sachsen
Simracing Erfolge
SRU Masters I Teamwertung
Monday Night Cup II Teamwertung
Monday Night Cup I Fahrermeister
Monday Night Cup I Teammeister
WTCC Masters XVI Teamwertung